Karibik Tipps: Schnorchel-Ausflug

Die Karibik ist das Paradies für Schnorchler und sehr gut für ein Schnorchel-Ausflug geeignet. Die Unterwasserwelt im türkisfarbenen Wasser hat viel zu bieten und wird Sie begeistern.

Verschiedene Orte für ein Schnorchel-Ausflug

Auf Guadeloupe finden man in Lagunen farbenfrohe Korallen, Stachelrochen, bunte Papagei- und Engelsfische. Weitere spannende Schnorchel-Ausflüge garantieren die Grotten von Port-Louis und die majestätischen Schildkröten von Marie-Galante. In Bonaire befinden sich nicht nur farbenprächtige Korallenriffe, die Schnorchler können auf bis zu 469 verschiedene Fischarten treffen. Die besten Schnorchelspots der Insel, sind die, die mit gelbe Steinen an den Küstenstraßen gekennzeichnet sind, damit man den bequemsten Einstieg finden kann. Auf Barbados wird vor allem das Schwimmen mit Meeresschildkröten zu einem unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis. Auf Tobago befindet sich Buccoo Reef, welches ein einzigartiges Korallenriff ist. Am besten kann man es mit einem Glasbodenboot ansteuern. Das Unterwasser-Highlight der Cayman Schnorchel-Ausflug TauchsetIslands ist das ehemalige U-Boot-Rettungsschiff. Mittlerweile ist es von Korallen überwuchert und das zu Hause von vielen Meeresbewohnern. Zu den bekanntesten Tauchrevieren in der Karibik gehört Curaçao. Es gibt dort über 70 Tauchspots mit einer Unterwassersicht von bis zu 45 Metern. Auch Schnorchler finden hier ihren Spaß, meistens nur 15 Meter vom Strand entfernt befinden sich die Korallenriffe. In der flachen Jan-Thil-Lagune finden Schnorchler Korallen, viele bunte Fische, Schwämme und Gorgonien. Besonders fasziniert sind die Schnorchler von Tug Boat. Es handelt sich dabei um ein Schiffswrack, welches schon seit über 25 Jahren 5 Meter unter dem Wasser liegt. Auch Grenada bietet viele Schnorchel-Spots. Puerto Rico ist umgeben von Schiffswracks, die die Schnorchler sehr gut erreichen können. Außerdem gibt es dort einen Unterwasserlehrpfad mit 15 Schilder mit Erklärungen und Bildern zur karibischen Unterwasserlandschaft.

In der Karibik gibt es noch viele weitere schöne Orte für einen Schnorchel-Ausflug. Um die Unterwasserwelt zu erkunden reicht schon ein einfaches Tauchset mit Maske, Schnorchel und ein Paar Schwimmflossen.

Hier Weiterlesen